L i l i j a   G u r k

 

Beraterin und Coach

"Jedes Unternehmen verdient es ganz vorne dabei zu sein!"

 

Meine Mission 

 

Durch Veränderungen im Unternehmen erreicht man Fortschritte. Stillstand bedeutet Rückstand. Die Wirtschaftlichkeit des deutschen Mittelstandes steht derzeit entweder still oder hat es nicht leicht, am Wirtschaftsgeschehen teilzunehmen.Auch kleine und Kleinstunternehmen müssen sich verändern um nicht durch andere Unternehmen überholt zu werden.

 

Veränderungen kann man durch Transformation von Geschäftsmodellen erreichen, in dem Unternehmen Prozesse anpassen, neue Digitalisierungsformen annehmen, neue Tools nutzen oder ihre Produkte und Dienstleistungen von Grund auf überprüfen, optimieren oder gar ganzheitlich verändern.

 

Hierbei biete ich sowohl kleinen und Kleinstunternehmen durch lösungsorientierte  Kurzberatung und Unterstütung an, sich den neuen Marktbedingungen anzupassen und den Wandel gemeinsam mit Ihnen zu gestalten.

 

Durch den Ansatz agiler Vorgehensweisen, entwickle ich bereits nach kurzer Zeit Lösungen, die sowohl von Mitarbeitern als auch von der Führung gemeinsam getragen werden können.

 

Durch diese Vorgehensweise bleiben die Kosten überschaubar und am Ende des Beratungs- oder Coachingprozesses bekommt das Unternehmen, erste umgesetzte Ergebnisse. 

 

Ebenso helfe ich Führungskräften und den Mitarbeitenden sich im Homeoffice oder mobiler Arbeit besser zu organisieren.

 

 

 

 

Über mich

 

 

Als erfahrene junge Absolventin, möchte ich frischen Wind in die Unternehmen bringen und sie ermutigen sich dem Wandel zu stellen. Durch kurze Beratungseinheiten unter Einsatz agiler Projektmanagementmethoden, erarbeite ich gemeinsam mit ihren Mitarbeitern und Führungskräften, die für sie möglichen und sinnvollen Lösungen und unterstütze sie bei der Implementierung.

 

Zu meinem Werdegang:

 

Nach mehreren Jahren in verschiedenen Bereichen der Justiz als Justizfachangestellte und einem hohen Gerechtigkeitssinn sowie einem Drang, die Welt zu einem besseren Ort zu machen, beschloss ich, einen zweiten Bildungsweg einzuschlagen.

 

Neben der Erziehung meiner beiden Kinder, absolvierte ich zwischen 2011 und 2015 den Bachelorstudiengang Betriebswirtschaftslehre mit juristischem Schwerpunkt.

 

Dort erwarb ich neben den Kerngebieten der Betriebswirtschaft und Jura, Kenntnisse im Management, Unternehmensführung, Human Resource Management und strategischem Marketing. Themengebiete der Mikroökonomik, wie Preisbildung für Produkte, Produktions- oder Investitionsplanungen, Entwicklung oder Anpassung der Geschäftsmodelle machten mir besonders Spaß.

 

Um die notwendigen Veränderungen oder Verbesserungen in den Unternehmen umsetzen oder bewirken zu können, absolvierte ich zwischen 2016 und 2019 den Masterstudiengang Management Consulting.

 

Neben der Ausbildung zur Beraterin, Coach und Problemlöserin habe ich mich in diesem Studium auf Personalberatung, Projektcontrolling, Business Process ReEngineering und strategisches Management konzentriert. Ebenso erweiterte ich mein Wissen im Betriebsverfassungsrecht, um bei der Entwicklung von Lösungen die Belange der Mitarbeiter entsprechend berücksichtigen zu können.

 

Zum Thema Kooperation und Führung in virtuellen Teams verfasste ich meine Masterthesis. 

 

Während meiner Studienzeit konnte ich praktische Erfahrungen durch Mitarbeit an verschiedenen Projekten, durch die Tätigkeit in der studentischen Unternehmensberatung Carlo Consulting e.V. und als Werkstudentin sammeln. 

 

Durch regelmäßige Weiterbildungsmaßnahmen habe ich meine Fähigkeiten und Skills weiter ausgebaut, um ganzheitliche Beratung durchführen zu können. Ebenso schloss ich einen Weiterbildungskurs des Agilen Projektmanagements nach Agile Scrum ab.

 

Das von mir über mehrere Jahre erworbene Wissen, nutze ich um meinen Klienten bestmöglich zu beraten und coache sie dahingehend, zukünftig agiler auf Veränderungen reagieren zu können.