L i l i j a   G u r k

 

Beraterin und Coach

Einführung und Gestaltung Virtueller Zusammenarbeit 

 

Sie wollen dauerhaft virtuelle Zusammenarbeit, Homeoffice oder mobile Arbeit ihren Arbeitnehmenden ermöglichen und benötigen Unterstützung bei der Einführung und Gestaltung der Zusammenarbeit und virtuellen Führung.

 

Dann sind sie hier genau richtig! 


Ich habe mich im Rahmen meiner Masterthesis mit der Fragestellung "Wie können virtuelle Teams kooperativ zusammenarbeiten und wie können Führungskräfte sie dabei unterstützen?" auseinandergesetzt. Mein erworbenes Wissen gebe ich gerne weiter und unterstütze sowohl die Mitarbeitenden als virtuelles Team zusammen zu wachsen. Ebenso begleite ich die Führungskräfte bei der Veränderung zwischen der direkten zu der indirekten Führung. 

 

Virtuelle Führung

Mitarbeitende, die über mehrere Standorte oder in flexiblen Arbeitsmodellen arbeiten, können nicht wie bisher - direkt - geführt werden. 

 

Für die Führungskräfte gilt es, ihre Führungsaktivitäten den neuen Gegebenheiten anzupassen um weiterhin das Direktionsrecht ausüben zu können, der arbeitgeberseitigen Fürsorgepflicht nachzukommen und die Wünsche einzelner Arbeitnehmer zu berücksichtigen. 

 

Innere Kündigung bzw. Entgrenzung der Mitarbeitenden gilt es zu verhindern und für eine hohe Motivation und Unterstützung zu sorgen. 

 

Das sind Herausforderungen denen sich Führungskräfte stellen müssen und ich durch meine Coachingeinheiten sie darauf vorbereite.

 

Zudem unterstütze ich bei der Arbeitszeitgestaltung bzw. Festlegung von Regeln zur Arbeits-, Pausen- und Ruhezeiten. 

Virtuelle Zusammenarbeit 

Virtuelle Zusammenarbeit ist - Teamarbeit, auch wenn das Team interdisziplinär ist. Vielmehr geht es um Erledigung von einander abhängigen Aufgaben, die durch einen gemeinsamen Zweck verbunden sind. 

 
Die Mitarbeitenden arbeiten häufig über Raum-, Zeit-, und Organisationsgrenzen hinweg und sind über Informations- und Kommunikations-technologie miteinander vernetzt. 

 

Damit die Zusammenarbeit vertrauensvoll und zielbringend funktioniert, unterstütze ich in folgenden Bereichen: 

 

  • Vertrauen im Team aufbauen und erhalten

  • Umgang mit Konflikten

  • Kommunikations- und Informationsregeln

  • Einsatz technischer Mittel für Kommunikation,Koordination oder Kooperation

  • Dokumentationsregeln für laufende Prozesse und Ergebnisdokumentation 

Selbstmanagement

Führungskräfte und die Mitarbeitenden müssen sich durch den Wechsel der Arbeitorte zwischen Arbeitsstelle,  der Arbeit zu Hause oder mobiler Arbeit, vermehrt selbst organisieren. 

 

Sie müssen ihre Arbeitsaufgaben entsprechend selbständig einteilen, Pläne erstellen, Ziele festlegen und ein eigenes Zeitmanagement betreiben.

Ebenso müssen sie sich selbst motivieren können und Konflikte offen äußern.

 

Gerne helfe ich ihnen dabei, das für Sie passende persönliche Konzept zu entwickeln.